Allgäu-Fitness feiert das erste Jahr im neuen Studio

von Allgäu Fitness

Einladung zum Tag der offenen Tür

Fitness-Angebote zum Tag der offenen Tür
Fitness-Angebote

Isny (rau) – Seit einem Jahr ist Allgäu Fitness im neuen Gebäude im Achener Weg. „Wir selbst, aber auch unsere  Mitglieder sind rundum begeistert“, zieht Robert Wagner ein Fazit. Das Jubiläum feiern sie mit einem Tag der offenen Tür.
„Wir haben viel Lob bekommen“, freut sich Robert Wagner. „Es ist ja auch kein Vergleich zum alten Studio.“ Das neue Ambiente in den großen, hellen Räumen, mit vergrößerten komfortableren Umkleidemöglichkeiten und erweitertem Wellnessbereich, sowie die gute Belüftung komme bei den Mitgliedern sehr gut an. Wagner sieht in diesen Verbesserungen auch den Grund, warum sich in diesem vergangenen Jahr deutlich mehr Frauen angemeldet hätten. Durch das größere Platzangebot konnte außerdem das Kursprogramm erweitert werden. Ganz neu kommen zwei Multimedia-Ausdauergeräte mit Touchscreen hinzu. So können die Trainierenden nebenbei fernsehen, ins Internet oder auf den eigenen Facebookaccount gehen. Damit kommt Wagner einem großen Wunsch vieler Mitglieder nach. Dank des größeren Platzangebots konnten Wagners einen Shop für Fitness-Nahrungsergänzungsmittel neben der einladenden Theke einrichten. Das funktionelle neue Gebäude ermöglicht zudem verbesserte Abläufe und damit auch Arbeitserleichterung für die Inhaber. Dass wie gewohnt rund um die Uhr trainiert werden kann, versteht sich von selbst. Alle Interessierten sind herzlich eingeladen, am Sonntag, 21. Oktober von 11 bis 18 Uhr mit dem Team von Allgäu-Fitness zu feiern. Es gibt ein Zelt mit Bewirtung und die Möglichkeit, mit Schnupperkursen das Programm kennenzulernen.

tl_files/news/2012/tdot-anzeige.jpg

Zurück