Hapkido • Kampfsport

Hapkido Isny Kampfkunst-Zentrum
Hapkido Isny Kampfkunst-Zentrum

Hapkido ist eigentlich kein Kampfsport, sondern eine koreanische Kampfkunst, die sich hervorragend zur Selbstverteidigung eignet.

Hapkido kennt eine Vielzahl von Arm- und Beinhebeln, Waffentechniken, Würfen, Tritt-, Schlag- und Nervendruckpunkttechniken, um den Angreifer nach 3-5 Sekunden kampfunfähig zu machen.

Diese Kampfkunst erlernen sowohl Männer, als auch Frauen, jeden Alters und ohne besondere sportliche Vorkenntnisse und Fitness.


Kommt vorbei als Zuschauer oder gerne zu einem unverbindlichen Schnuppertraining. Ihr seid jederzeit herzlich willkommen bei uns.

Kostenlos bieten wir für Interessenten 2 Wochen absolut kostenfreies Probetraining für Hapkido an.

Falls Ihr noch weitere Fragen habt, könnt uns gern anrufen oder eine E-Mail oder über das Kontaktformular schreiben

Weitere Information zu Hapkido:

  • Hap (, ) bedeutet „zusammen“, und steht für die Harmonie von Körper, Geist und Seele
  • Ki (, ) bedeutet „innerliche und äußerliche Kraft“
  • Do (, ) bedeutet „Lebensweg“